Beiträge in der Kategorie:

Hintergrundwissen

Dünndarmfehlbesiedlung und Fructoseintoleranz

Hintergrundwissen

Was ist eine Dünndarmfehlbesiedlung? Unter einer Dünndarmfehlbesiedlung (DDFB) oder im Englischen “small intestinal bacterial overgrowth syndrome” (SIBOS) versteht man eine Besiedelung .

Hereditäre Fructoseintoleranz – der schlimmste, aber seltenste Fall

Hintergrundwissen

Hereditäre Fructoseintoleranz Spricht man über eine Fructoseintoleranz, dann ist damit meistens die intestinale Fructoseintoleranz oder auch Fructosemalabsorption gemeint.  Diese tritt .

High Fructose Corn Syrup – ein wachsendes Problem?

Hintergrundwissen

Was ist High Fructose Corn Syrup? High fructose corn syrup (HFCS) ist eine Zuckervariante, die ursprünglich aus den USA stammt. Es wird, wie der Name verrät, aus der Stärke von Mais .

Die Fructoseaufnahme aus dem Darm

Hintergrundwissen

Was passiert mit Zuckern im Darm? In nahezu allem was wir essen, ist in irgendeiner Form Zucker enthalten. Häufig liegt er zunächst als Mehrfachzucker vor. Als sogenannte Oligo- (gr. .

Ganz schön Süß – Zucker und seine Erscheinungsformen

Hintergrundwissen

Was haben Zucker eigentlich mit Kohlenhydraten zu tun? In Zeiten steigender Diätraten und einer immer stärkeren Beschäftigung mit unserer Ernährung, scheint das Wort Kohlenhydrate .

So funktioniert unsere Verdauung

Hintergrundwissen

Unser Verdauungstrakt – Wie verdaut der Mensch? Um die Vorgänge und Zusammenhänge bei einer Fructosemalabsorption besser verstehen zu können, ist es hilfreich einen groben Überblick .